logo-2020-svg

KARATEPRAXIS hautnah in Strausberg

teaser-christian

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Am 18.06. war es endlich so weit, wir konnten unseren lang ersehnten Bunkai - Karatepraxis - Lehrgang mit Christian Wedewardt nachholen. Geplant war dieser schon vor der Zwangspause, aber leider machten uns die Auflagen einen Strich durch die Rechnung.

Durch den Feiertag in Nordrhein-Westfalen sind Christian und Christina schon am Donnerstag angereist, was uns die Möglichkeit gab, am Freitag ein Spezialtraining für die interne Oberstufe zu machen. Thema des kurzen intensiven Freitagabends war "Tekki Shodan". Mit circa 25 Jugendlichen und Erwachsenen beider Vereine trafen wir uns in der Turnhalle der Grundschule Rehfelde und thematisierten in einem 90-Minuten-Training praktische Drills und Kombinationen. Anschließend organisierten wir einen kleinen Grillabend mit allen Teilnehmern. Was schon sehr viel klingt, war aber gerade mal der Anfang.

Direkt am Samstagmorgen ging es weiter. Punkt 9:00 Uhr startete die erste Kindereinheit mit mehr als 110 Kindern. Alle drei Trainingseinheiten wurden mit dem Programm: "Karate-Emotions" gefüllt. Dieses beinhaltet viele Variationen, die für Kinder in der Altersklasse 5 - 11 wichtig sind. Neben Fußtritten, Karatespielen und Karatetraining mit und ohne Partner ist ein Hauptfaktor Selbstbehauptung und -vertrauen. Christian und Christina ist es spielerisch gelungen, einen Wechsel zwischen Laut/Leise und Lern-/Spielfaktor zu generieren. Alle Kinder waren nach jeder Einheit sichtlich erschöpft, was sicherlich auch dem Wetter geschuldet war.

In zweiten Teil des Lehrgangs mit den Jugendlichen und Erwachsenen kam das "Heian Kata Bunkai Phänomen" auf den Tagesplan. Ziele war es, am Wochenende Drills und realistische Anwendungen für die Katas Heian Shodan - Sanden zu vermitteln. In insgesamt sechs Stunden haben wir sogar noch die Heian Yondan geschafft. Es ist sehr faszinierend, wie einfach, logisch und strukturiert Bunkai sein kann und trotzdem gleichzeitig so nah an der Realität. Vermutlich gab es bei vielen Teilnehmern eine Art "Aha" Effekt, welche automatisch in "Ich will mehr davon" resultieren wird.

Zusammenfassend kann man sage, dass jeder, der diesen Lehrgang verpasst hat - sich definitiv ärgern muss. Selten haben wir jemanden er so viel Eindruck machte wie Christian, mit seinem System. Es ist jetzt schon klar, dass es eine zweite Auflage geben wird, die Frage ist nur, wann. Zuletzt möchte ich mich bei allen Helfern, Eltern, Kindern und Teilnehmern bedanken, ohne euch wäre der Lehrgang nicht so einfach machbar gewesen. Auch wenn es immer aussieht, als ob es sehr leicht ist, um in der Summe über 170 Teilnehmer zu betreuen, bedarf es eine ausgeklügelte Logistik. Wir können alle sehr stolz darauf sein, diesen Lehrgang so super über die Bühne gebracht zu haben und ich hoffe, es werden viele weitere Folgen. Die Fotos sind nur ein Auszug, wir haben noch viel mehr, dank Florian Küttler, der Link wurde intern schon verschickt. Vielen Dank an dich Florian für die Arbeit, es sehr schöne Bilder entstanden, wer den Link noch nicht gesehen hat, schaut bitte in euren E-Mails. Außerdem freut es mich sehr mitzuteilen, dass wir 2023 jetzt schon eine Neuauflage mit neuen Themen gebucht haben. Daher freut euch auf den 09.06 - 11.06.2023.

LETZTEN

NEUIGKEITEN

04/07/2022
Letzte Chance: Trainingslager Neuruppin im Oktober 2022

Da ich noch eine Menge Kids, Jugendliche und Erwachsene im Kopf habe, die mitkommen wollten, möchte ich hier nochmals auf unser Trainingslager im Oktober hinweisen. Es sind noch ein paar Plätze frei und ich würde mich freuen, wenn diese belegt werden. Jetzt ist die letzte Chance teilzunehmen. Buchungen sind nur noch bis 23.07.2022 möglich, danach gebe […]

Weiterlesen
28/06/2022
KARATEPRAXIS hautnah in Strausberg

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Am 18.06. war es endlich so weit, wir konnten unseren lang ersehnten Bunkai - Karatepraxis - Lehrgang mit Christian Wedewardt nachholen. Geplant war dieser schon vor der Zwangspause, aber leider machten uns die Auflagen einen Strich durch die Rechnung. Durch den Feiertag in Nordrhein-Westfalen sind Christian und Christina schon am Donnerstag […]

Weiterlesen
07/06/2022
Sommerferien Trainingsplan 2022

Alle Jahre wieder kommen die Sommerferien und diesmal liegen Sie gar nicht so schlecht, wie ich finde. Jedoch gibt es in diesem Jahr seitens der Stadt Strausberg Änderungen in der Planung. Gründe dafür sind vielfältig, zum einen Reinigung- und Instandsetzungsarbeiten, zum anderen aber auch Urlaubsplanung des Hallenwartes. Daher haben wir unseren Ferienplan überarbeitet und möchten […]

Weiterlesen
06/06/2022
Wien, Prag und ein Lehrgang

Zwei Hauptstädte an einem Wochenende - geht nicht? Geht doch! Die Lehrgangssaison hat wieder angefangen und das nach zwei Jahren Unterbrechung ging es diesmal nach Wien zu unseren Lehrern Prof. Dr. Ilija und Vladimir Jorga, die Begründer des "Fudokan Karates". Erstmalig durften auch fünf Jugendliche aus unserem Verein mitfahren und was soll ich sagen, es […]

Weiterlesen
logo-2020-w-svg
whatsapp-b-qr-code

KONTAKTDATEN

Traditionelles Karate Strausberg e.V.
c/o Tony Löschner
Zur Pflaumenplantage 5
15344 Strausberg
info@karateschule-strausberg.de
+49 (0) 151 123 074 59

WIR SIND MITGLIED IM:

© Copyright - Traditionelles Karate Strausberg e.V.

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram