Am Samstag, 23. März 2019 fanden unsere ersten Karate-Prüfungen dieses Jahr statt. Es stellten sich insgesamt 70 Kinder und Erwachsene der Herausforderung. Diesmal erschienen auch eine sehr große Anzahl an Eltern, so dass eine sehr schöne und feierliche Atmosphäre entstanden ist.

Es wurden zuerst die Grundschule (Kihon) abgefragt. Dies ist die Basis des Karate und soll die gelernten Techniken demonstrieren. Danach folgte die Kata, ein fest vorgegebener Ablauf von Techniken, Drehungen und Bewegungen. Der Sinn ist die Demonstration Kampfes gegen mehrere Angreifer. Am Ende der Prüfung zeigten die Prüflinge das Kumite, den (semi)freien Kampf mit einem Partner. Neben den technischen Inhalten wurde aber auch darauf Wert gelegt festzustellen, ob die Kinder und Erwachsenen in der Lage sind, sich in generellen Alltagssituationen zu verteidigen.

Das umfassende Prüfungsprogramm schrieb dem ein oder anderen doch eine Schweißperle auf die Stirn. Am Ende ging jedoch alles gut, auch hier reichten die gezeigten Leistungen aus um die Prüfung zu bestehen. Wir beglückwünschen alle Prüflinge zu Ihrem neuen Gürtel.

Liste der Prüflinge:

Zu Grün (6. Kyu): Linda H, André W., Theo M, Achim F., Sophie Z.
Zu Orange: (7. Kyu): Maxim L., Moritz R., Gero T., Lilly L., Stefan P., Zoe P.
Zu Gelb/Orange (8a. Kyu): Nico K., Mira H., Vincent H., Sarah G., Ben T., Gregor B.,
Zu Gelb (8. Kyu): Matteo K., Sabine N., Sarah Z., Jens-Peter W., Janek S., Yuna G., Niclas B., Torsten M., Lucas M., Ian P., Leoni C., Nick R., Isabell K., Lennox K., Fritz L.,
Zu Weiß/Gelb (9a. Kyu): Mio L., Vaith K., Konstantin S., Giulia K., Ayden W., Theo-Matts S., Erik H., Hanne W., Brian E., Jules H., Alexander S., Eve W., Cecilia B., Boris K., Daniel F., Leontine P., Charlotte H., Alexander S., Clara R., Max H.,
Zu Weiß (9. Kyu): Niclas M., Matheo H., Neele K., Louis B., Lukas H., Jannes U., Antonius W., Max R., Eddie L., Niklas G., Ben E., Lukas M., Anna S., Fenja S., Isabell C., Alexander S.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer. Und vielen Dank an unseren zweiten Prüfer Micha. Wir hoffen das jeder weiter so aktiv im Training leibt wie bisher und die nächste Prüfung noch besser wird. Sollten noch irgendwo Bilder sein, würden wir uns über eine E-Mail freuen.